Elektonische Vorschaltgeräte

Elektronische Vorschaltgeräte (EVG) betreiben die Lampe mit einer höheren Frequenz als die Netzfrequenz (einige kHz bis <120 kHz). Diese weisen daher bei geringerem Materialeinsatz geringere Verluste auf als ein konventionelles Vorschaltgerät (KVG).